BWL kompakt - Praxisnahe Grundlagen für alle Fachrichtungen

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind heute für sehr viele Berufsbilder Voraussetzung. Damit Studierende und JungabsolventInnen aller Fachrichtungen auf die kaufmännischen Fragestellungen des Berufsalltags vorbereitet werden, vermitteln wir Ihnen in diesem Seminar praxisnah die wichtigsten Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre. In kompakter Form lernen Sie alle wesentlichen betriebswirtschaftlichen Begriffe, Instrumente und Zusammenhänge der Unternehmenspraxis kennen. Dabei werden Ihnen die gängigsten BWL-Tools in anschaulicher und verständlicher Form durch Praxisbeispiele dargestellt. Ihre gewonnenen Kenntnisse können Sie sofort – "on the Job" – bei Ihrer täglichen Arbeit nutzenbringend einsetzen.

Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind heute für sehr viele Berufsbilder Voraussetzung. Damit Studierende und JungabsolventInnen aller Fachrichtungen auf die kaufmännischen Fragestellungen des Berufsalltags vorbereitet werden, vermitteln wir Ihnen in diesem Seminar praxisnah die wichtigsten Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre. In kompakter Form lernen Sie alle wesentlichen betriebswirtschaftlichen Begriffe, Instrumente und Zusammenhänge der Unternehmenspraxis kennen. Dabei werden Ihnen die gängigsten BWL-Tools in anschaulicher und verständlicher Form durch Praxisbeispiele dargestellt. Ihre gewonnenen Kenntnisse können Sie sofort - "on the Job" - bei Ihrer täglichen Arbeit nutzenbringend einsetzen.

Zielgruppe:

- Studierende aller Studienrichtungen der Universität Graz

- JungabsolventInnen der Universität Graz bis zu einem Jahr nach Studienabschluss

 

Inhalte:

Modul Buchhaltung und Bilanzierung (12 UE) Aufgaben und Begrifflichkeiten der Buchhaltung, Unternehmens- und steuerrechtliche Grundlagen, Grundzüge der Bilanzierung inkl. Bewertungsvorschriften (Bilanz, Gewinn/Verlust), Grundzüge der Doppelten Buchführung (Begriffsdefinition, Ziele und Aufgabenbereiche, Pflichten, Konten und Buchungstechnik), Einnahmen-Ausgaben Rechnung  
Modul Kostenrechnung (12 UE) Kostenarten, -träger, -stellen, Kostenstellenrechnung und Gemeinkostenanalysen (Indirekte Kosten), Preiskalkulation mit Zuschlagssätzen (Vollkostenrechnung) durchführen, Zielkostenrechnung und Kostensenkungspotenziale erkennen, Zielkostenrechnung und Kostensenkungspotenziale erkennen, Einstufige und mehrstufige Deckungsbeitragsrechnungen erstellen, Prozesskostenrechnung: Wert- und Kostentreiber analysieren, Preiskalkulationen  
Modul Grundlagen der Unternehmensführung (8 UE) Grundlagen der Unternehmungsführung (Einkauf, Personalwesen, Finanzierung), Unternehmensziele, Vertragsrecht: Allgemeine zivilrechtliche Grundlagen, Rechtsfähigkeit, Geschäftsfähigkeit, Zustandekommen eines gültigen Vertrages, Auflösungsmöglichkeiten, Gewährleistung, Schadenersatz, Gesellschaftsrecht und Wahl der Rechtsform  
Modul Controlling und Berichtswesen (8 UE) Internes Berichtswesen (Controllertabellen etc.), Budgetierungsverfahren in der Praxis (Kosten- und Umsatzplanung), Kosten- und Ergebnissteuerung (Hochrechnungen, Abweichungen frühzeitig erkennen), die wichtigsten Tools und Kennzahlen  

Veranstaltungstermine: 
7 Seminartage jeweils Fr von 13:00 - 17:00 und Sa von 09:00 - 17:00 Uhr

·         Fr., 02. März 2018
·         Sa., 03. März 2018
·         Fr., 09. März 2018
·         Fr., 16. März 2018
·         Sa., 17. März 2018
·         Fr., 23. März 2018
·         Sa., 24. März 2018

 

Kursort:
UNI for LIFE
, Palais Kottulinsky, Beethovenstraße 9, 8010 Graz

Kosten: EUR 490,- 

Abschluss:
Teilnahmebestätigung bei 80% Anwesenheit

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt über die Homepage von UNI for LIFE>>>
bis spätestens: Fr., 16. Februar 2018

Upgrade: Zertifizierung IPMA Level D® auf Anfrage möglicAnmeldung: Die Anmeldung erfolgt über die Homepage von UNI for LIFE>>>
bis spätestens: Fr., 16. Februar 2018

Hinweis: Bitte beachten Sie die Teilnahmevereinbarung auf der UNI for LIFE Homepage.

 

Vortragende:

Mag. Gabriele Spanitz
Lektorin an der Hamburger Fernhochschule und an der Universität Graz

Dr. Kunibert Schaffer
Schaffer Coaching Consulting

 

Ein Seminarangebot in Kooperation von UNI for LIFE und Uni Career Center.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Kontakt

Uni for Life
Beethovenstraße 98010 Graz

Andreas Trantura, B.A.
+43 (0)316 380 - 1013

 Ein Seminarangebot in Kooperation mit

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.